Mobilfunk

Anleitung: Display Glas tauschen beim Samsung Galaxy S3 I9300

Details

Hier eine bebilderte Anleitung zum Glastausch bei einen Galaxy S3 / i9300 von Samsung. Dies ist unter anderen nötig, wenn das Glas vom Display gesprungen oder gesplittert ist. Ihr benötigt dazu einen Fön und einen Gehäuseöffner; besondere Kenntnisse sind hier nicht erforderlich.

Das Durchführen der Reparatur macht Ihr auf eigenes Risiko. Die Anleitung ist ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Galaxy S3 Glas tauschen

Sieht es so wie im oberen Bild aus muss das Glas ausgetauscht werden. 

 

Galaxy S3 Glas tauschen

Öffnen Sie die Akku Klappe und entfernen Sie den Akku, die Sim Karte und die SD Karte aus den Gerät.

 

Galaxy S3 Glas tauschen

Ist alles entnommen geht es vorn weiter. Schrauben müssen bei diesen Modell nicht gelöst werden.

 

Galaxy S3 Glas tauschen

Das Glas ist aufgeklebt am Rahmen, aber auch zwischen TFT und Glas ist eine Klebeschicht

 

Galaxy S3 Glas tauschen

Um den Kleber zu lösen und etwas weicher zu machen erwärmen Sie das Glas mit Heißluft.

 

Galaxy S3 Glas tauschen

Heben Sie das Glas in einer der oberen Ecken leicht an. Dies können Sie mit einen Gehäuseöffner machen oder wie im Bild zu sehen mit einen Teigschaber erledigen. Bitte in keinen Fall Messer oder andere Metallgegenstände verwenden, da dies das Gehäuse oder das eigentliche Display verkratzen.

 

Galaxy S3 Glas tauschen

Arbeiten Sie sich mit den Werkzeug auf die volle Breite des Gerätes vor und ziehen im Anschluss den Schaber langsam nach unten. Dabei löst sich die Klebeschicht. Ist zu viel Kraft nötig kann das Glas nochmals mit einen Heißluftgerät oder Fön aufgewärmt werden.

 

Galaxy S3 Glas tauschen

Immer weiter nach unten ziehen bis zum Home Button und dann um den Knopf herum lösen. Auch hier kann mit einen Fön nochmals nachgeholfen werden um den Kleber zu lösen.

 

Galaxy S3 Glas tauschen

Das Glas ist ab nun muss das Display und der Rahmen sehr gründlich von Kleberesten befreit werden.

 

Galaxy S3 Glas tauschen

Kleben sie die neue Folie mit Kleber plan auf den Geräterahmen auf.

 

Galaxy S3 Glas tauschen

Ist die Klebefolie aufgelegt, entfernen Sie die innere Schutzfolie und legen im Anschluß das Glas plan in das Handy ein. Etwas Wärme aus den Fön sorgt für ein dauerhaftes Verkleben.

 

Galaxy S3 Glas tauschen

So sieht das fertig aus. Im Anschluß können die Karten und Akku wieder eingelegt werden.

 

{jcomments on}

 

   

Suchfunktion  


   

Interner Bereich  

   

Information zu Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Akzeptieren
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen