Vereinsleben

Unser Hobby verbindet - ein Verein stellt sich vor

Details

 

Der in Bad Frankenhausen ansässige Kyffhäuser Funkclub e.V. besteht schon seit 20 Jahren. Das Ziel des Vereines ist die Förderung des Funksports in der Region. Neben Geselligkeit unterstützt der Verein all Jene, denen mit den technischen und personellen Möglichkeiten des Vereines und seiner Mitglieder mit Nachrichtenübertragung geholfen werden kann. Dies geschieht auf vielfältige Weise, sowohl auf CB-Funk (Kurzwelle) als auch im 2m und 70cm Band. Selbst im GHz-Bereich sind digitale Sprach- und Bildübertragungen möglich. Der Verein besitzt dazu auch einen eigenen Betriebsfunk . Auch mit den Funkamateuren der Region arbeitet man eng zusammen und realisiert gemeinsame Veranstaltungen.

 

Tag der offenen Tür

am 08. Oktober 2011 ~ 10 ? 17 Uhr

im Saal der Gaststätte am Rathsfeld

zwischen Bad Frankenhausen und Kelbra

 

Es wird historische und aktuelle Nachrichtentechnik zu sehen sein. Unterschiedliche Konzepte wie DAB+ oder DRM können getestet werden. Mit einem Ausbildungsrufzeichen kann man unter Anleitung am Amateurfunk teilnehmen, sich über die Konzepte und Projekte des Vereins informieren oder einfach mit den Mitglieder aus dem Nähkästchen plaudern. In einer Bastelstraße können Jung und Alt erste Experimente und Schaltungen zusammenstellen.

 

Die Vereinsmitglieder freuen sich auf
Besucher aller Altersstufen.

   

Suchfunktion  

   

Interner Bereich  

   

ES'Hail2 LIVE SDR  


(externer Anbieter)

   

Information zu Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Akzeptieren
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen