Anleitung: Systemwiederherstellung deaktivieren bei Windows 7

Details

Manchmal ist es sinnvoll, die Windows 7 Systemwiederherstellung auszuschalten. So legt das System keine Wiederherstellungspunkte mehr an, aber man kann auch Windows bei Störungen oder Fehlern nicht mehr auf bestimmte Sicherungspunkte zurücksetzen. Wer seine Daten mit anderen Tools sichert und eventuell ein eigenes Systemimage angelegt hat kann hier getrost auf die Windowslösung verzichten. Dies verringert eventuelle Ladezeiten und empfiehlt sich insbesondere bei einer SSD Festplatte, da hier auch die Lese- und Schreibvorgänge reduziert werden. Hier nun eine Anleitung mit Bilder wie man die Systemwiederherstellung abschalten kann.

 

 

Alle Bilder im Artikel können durch Anklicken entsprechend vergrößert werden.
Ist der Rechner gestartet, klicken Sie auf den Desktop auf die "Start"- Schaltfäche

Systemwiederherstellung deaktivieren

 

Gehen Sie mit der Maus auf das Symbol "Computer", klicken Sie mit der rechten Maustaste einmal darauf. Wählen Sie im Untermenü den Eintrag "Eigenschaften" mit einen Linksklick aus.

Systemwiederherstellung deaktivieren

 

Im aufgetauchten Fenster wählen Sie den Menüpunkt "Computerschutz".

Systemwiederherstellung deaktivieren

 

Ein neues Fenster ist erschienen. Hier ist zu sehen, für welche Laufwerke die Systemwiederherstellung aktiviert ist. Im Beispiel existiert nur ein lokaler Datenträger. Zum Ausschaltern oder Ändern der Einstellung auf die Schaltfläche "Konfigurieren" klicken.

Systemwiederherstellung deaktivieren

 

Hier kann man verschiedene Wiederherstellungsoptionen und die erlaubte Speicherplatzbelegung für den Computerschutz festlegen. Zum Ausschalten der Computerschutzfunktion setzen Sie den Auswahlpunt in der Option "Computerschutz deaktivieren"

Systemwiederherstellung deaktivieren

 

Ist die Option gesetz, bestätigen Sie Ihre Einstellungen mit der Schaltfläche "OK".

Systemwiederherstellung deaktivieren

 

Die erscheinende Sicherheitsabfrage zur Deaktivierung und zur Löschung aller vorhandenen Wiederherstellungspunkte müssen Sie mit "Ja" bestätigen.

Systemwiederherstellung deaktivieren

 

Hier sieht man nun das der Computerschutz für den lokalen Datenträger ausgeschalten wurde. Bestätigen Sie dieses Fenster mit "OK".

Systemwiederherstellung deaktivieren

 

Nun ist der Computerschutz und damit die Systemwiederherstellung ausgeschaltet. Alle Angaben sind ohne Gewähr und die Ausführung der Anleitung geschieht auf eigenes Risiko. Wir würden uns über Rückmeldungen im Forum freuen. Empfehlen Sie uns weiter und werden Sie Fan auf unserer Facebook-Seite www.Facebook.com/inet4you

 

 

   

Suchfunktion  

   

Interner Bereich  

   

ES'Hail2 LIVE SDR  


(externer Anbieter)

   

Information zu Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Akzeptieren
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen