Aktuelles im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.
   

Internet Videos Speichern

Details

Sie möchten Videos von YouTube, Clipfish und Co. speichern, wir verraten Ihnen wie.

Wenn Sie Videos im Internet anschauen ,dann möchten Sie diese gern auch auf den Rechner speichern oder an Freunde und Bekannte ohne Internet weitergeben. Leider bieten diese Seiten diese Funktion nicht standartmäßig an. Wir verraten Ihnen wie es dennoch geht.  

Zunächst benötigen Sie einen anderen Browser als den bei Windows standartisierten Intern Explorer. Sie benötigen den Mozilla Firefox Browser, den Sie im Web kostenlos herunterladen können. Sie können den Browser für fast jedes System und in vielen Sprachen unter www.mozilla.org  herunterladen.

Auf der gleichen Seite erhalten Sie auch das für den Video Download nötige Add-on. Das kleine Zusatzprogramm mit dem Namen Video Download Helper macht es überhaupt erst möglich, die Videostrams aus dem Internet auf die lokale Festplatte zu bannen. Bitte laden Sie dieses Tool ebenfals herunter.

Bitte laden Sie sich den Firefox und das ADD-ON Video Download Helper von dieser Seite herunter und speichern Sie z.B. unter Downloads ab. 

Installieren Sie als nächstes den Firefox indem Sie auf die heruntergeladene Datei doppelt klicken.

Folgen Sie den Anweisungen bis die Installation abgeschlossen ist. 

 

Nachdem der Firefox installiert ist ,klicken Sie bitte wie oben zu sehen auf den Menüeintrag Extras und ADD-ON.

 

Geben Sie bitte im Suchfeld den Begriff Video Download Helper ein und bestätigen Sie die Suche 

 

Nachdem die Suche abgeschlossen ist, wird Ihnen das passende ADD-On angezeigt. Klicken Sie auf Hinzufügen wie im Bild zu sehen ist.
Eventuelle Sicherheitsfragen bestätigen Sie bitte mit positiven Antworten.

 

 

Nach der Installation müssen Sie den Browser einmal neu starten. Dies erledigen Sie mit einem Klick wie im Bild zu sehen ist.

 

 

 

Nun erscheint dieses kleine Symbol in der Leiste des Firefox Browsers. Dieses Symbol ist immer aktiv wenn ein Videostream verfügbar ist. Zum Download klickt man auf den kleinen Pfeil neben dem Sysmbol und klickt den Namen des Videos an.

 

 

Man sucht sich eine geeignete Stelle zum speichern und bestätigt es. 

 

 

 

Der Download beginnt und eine FLV Datei wird gespeichert. Sie brauchen je nach Ausrüstung noch einen FLV-Player zum Anschauen.
Der Video Download Helper hat zwar eine automatische Konvertierung jedoch funktionierte diese so gut wie nie. Sollten Sie noch kein 
FLV Player haben, so müssen Sie diesen zwingend herunterladen.

Bitte Bewerten Sie diesen Artikel! 

 

Diesen Beitrag teilen


Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro
   

Information zu Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies oder ähnliche Technik, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen

Akzeptieren